Wer sind wir?

Wir stellen uns vor.

Die Erfolgsgeschichte

Das Auracher Unternehmen wurde im Jahr 1972 von Maria und Josef Kreidl gegründet. Damals befand sich der Firmenstandort in der Kochau. Im Jahr 1987 übersiedelte der Handwerksbetrieb in die Passthurnstraße. Seit her befindet sich der Unternehmensstandort im Auracher Gewerbegebiet.

In den folgenden Jahren entwickelte sich der Betrieb kontinuierlich weiter. Die traditionelle Handwerksarbeit ist seit 1972 dieselbe. 

Der Enkel von Maria und Josef Kreidl, Thomas Taxer, begann 2008 im Familienbetrieb mitzuarbeiten. Thomas Taxer ist mittlerweile alleiniger Geschäftsführer und stolzer Chef von drei Mitarbeitern. Das Familienunternehmen befindet sich nun in der dritten Generation. 

Tradition trifft auf Moderne

Das Verlegen von Schindeln hat lange Tradition. Schindeln sind eine alte Form der Dachdeckung, welche bereits vor vielen tausend Jahren zur Errichtung von Zelten und Hütten verwendet wurden.

Seit über Jahrtausenden besteht die Dachdeckung im Alpenraum zum überwiegenden Teil aus Holzschindeln. Den extremen Witterungsverhältnissen konnte nur die Holzschindel in all ihren Variationen standhalten. Aus der Schmiegsamkeit der Schindel haben sich Formen entwickelt, die von architektonisch außergewöhnlicher Wirkung sind und sich harmonisch in die Landschaft einfügen.

holz haus kitzbühel

Produktion aus Holz

Wir produzieren unsere eigenen Schindeln für Privatkunden und auch für Bauunternehmen. Dabei legen wir großen Wert auf beste Qualität. Die handgemachten Holzschindeln aus Lärchenholz können Sie bei uns in Aurach bei Kitzbühel kaufen. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.